Pavillon/ PergolaMontage-AnleitungGrundriss
SienaDownload PDF SienaSiena Grundriss
MilanoDownload PDF MilanoMilano Grundriss
Florenz unbeschichtetDownload PDF FlorenzFlorenz Grundriss
Florenz beschichtet (feuerverzinkt / pulverbeschichtet)Download PDF FlorenzFlorenz Grundriss
ToskanaDownload PDF ToskanaToskana Grundriss
VeronaDownload PDF VeronaVerona Grundriss
MeranMeran Grundriss
GenuaGenua Grundriss
ElbaElba Grundriss
SardegnaSardegna Grundriss

Montage-Anleitungen Rosenbögen

RosenbogenMontage-Anleitung
CosenzaDownload PDF Cosenza
MateraDownload PDF Matera

Sonnensegel


Das Sonnensegel besteht aus 100 % Polyester, hat einen Sonnenschutzfaktor von 80 nach dem UV Standard 801 und ist beidseitig mit Acrylat beschichtet.

Damit Sie lange Freude an Ihrem Sonnensegel haben, beachten Sie bitte folgende Montage- und Pflegehinweise:

Die Montage des Sonnensegels ist abhängig von der Wahl Ihres Pavillons. Bei runden und eckigen Pavillons wird das Sonnensegel zuerst am Hacken der Kuppel befestigt. Bei runden Pavillons wird es anschließend mit Kabelbindern am unteren Ring des Daches befestigt und mit der dafür vorgesehenen Schnur an den Pavillon gebunden. Bei eckigen Pavillons wird das Sonnensegel mit S-Hacken nach und nach an den Querträgern befestigt. Das Sonnensegel für die Pergolen wird an zwei Stangen an der oberen Seite der Pergola befestigt und mit Klettverschluss an den Dachstreben zwischen den Querträgern befestigt.

Nach der Erstmontage sollten Sie das Segel nach einigen Tagen an der Befestigungsschnur nachspannen. Die Gewichtsbelastung durch eine Wasserlache auf einem nicht straff befestigten Segel kann die Nahtstellen beschädigen.

Eine Reinigung kann mit herkömmlichen Reinigungsmitteln in der Waschmaschine oder von Hand erfolgen. Die Lebensdauer des Sonnensegels variiert je nach Belastung und Umwelteinflüssen. Bitte beachten Sie die dem Produkt beigefügte Pflegeanleitung.

Schmutz, wie z.B. herabfallendes Laub, sollte umgehend entfernt werden, damit keine Beläge entstehen, die sich festsetzen können.

Wir empfehlen, das Sonnensegel im Winterhalbjahr abzunehmen und gut getrocknet an einem trockenen Ort aufzubewahren. Schneelast kann zur Beschädigung des Sonnensegels führen.

Vorhänge

Im Lieferumfang der Vorhänge sind Befestigungsstangen zur Montage der Vorhänge enthalten. Die Größe der Vorhänge und Befestigungsstangen ist abhängig vom ausgewählten Pavillon. Sie erhalten die Vorhänge und Befestigungsstangen angepasst auf Ihren runden Pavillon von ELEO.

Bei der Montage der Befestigungsstangen benötigen Sie 35 mm lange Schrauben. Die Befestigungsstangen werden an der Innenseite der unteren Flacheisenbögen schlüsselfest angeschraubt und die Vorhänge an den vorgesehenen Schlaufen auf die Befestigungsstange aufgefädelt. 

Verankerung

Zur Befestigung Ihres Pavillons empfehlen wir Ihnen, einen Gewindestab (1 Meter Länge und Durchmesser M8) je Pfosten schräg in den Boden zu drehen. Bei weichem Untergrund empfehlen wir die gesamte Länge des Stabes zu verwenden. Ist der Boden steinig, empfiehlt es sich, den Stab zu halbieren. Gewindestäbe erhalten Sie im Baumarkt oder im Fachgeschäft.

Aufbau durch unsere Montagepartner

Gerne übernimmt unser Montage- und Speditionspartner den Aufbau für Sie. Entnehmen Sie die Kosten für die Montage aus der unten stehenden Tabelle. Es fallen grundsätzlich keine zusätzlichen Anfahrtskosten an.

Sie können den Montageservice während dem Kaufprozess im Konfigurator hinzufügen.

Alle Preise inkl. MwSt.

PavillonMontage
Pavillon
Befestigung Sonnensegel Befestigung Rankgitter Befestigung
Vorhangset
Siena€ 295€ 50je € 12je € 10
Milano€ 359€ 70je € 12je € 10
Florenz€ 395€ 85je € 12je € 10
Toskana€ 795€ 150je € 12je € 10
Verona€ 649€ 220je € 12je € 10
Meran€ 265€ 50 je € 12
Genua€ 299€ 50je € 12
Elba€ 149€ 25je € 12
Sardegna€ 219€ 40je € 12

Pavillon Empfehlungen