Eine Gartenlaube aus Eisen: Zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten!

Durch ihre hohe Stabilität ergibt sich für eine Gartenlaube aus Eisen eine Fülle von Einsatzmöglichkeiten im privaten Garten oder auch in Parks und Hotelgärten. Sie zeichnet sich durch hohe Belastbarkeit ebenso aus wie sehr gute Korrosionsbeständigkeit und Witterungsbeständigkeit. Denn bei den meisten Gartenlauben aus Eisen handelt es sich um Ganzjahres-Modelle.

So verwenden Sie Ihre Gartenlaube aus Eisen

Mögliche Einsatzbereiche für Gartenlauben aus Eisen sind zum Beispiel folgende:

  • als Rosen- oder Weinpavillon
  • als Ruheort im eigenen Garten
  • als Rankpavillon
  • als Grillpavillon oder Festpavillon
  • uvm.

Durch die vielen Nutzungsmöglichkeiten ist eine Gartenlaube aus Eisen ein lohnende Anschaffung.

ELEO Gartenlauben aus Eisen: Haltbar und hochwertig

Bei allen ELEO Gartenpavillons handelt es sich um Gartenlauben aus massivem Eisen. Dieses Schmiedeeisen wird von uns in traditioneller Handarbeit verarbeitet. Sehen Sie sich beispielsweise unsere runden und ovalen Pavillons der Serien Toskana oder Siena an, die mit vielen verschiedenen Oberflächenbeschichtungen erhältlich sind. Trotz ihrer hohen Stabilität lassen sie sich einfach montieren und können außerdem mit optionalem Zubehör noch besser das ganze Jahr über genutzt werden. Statten Sie sie zum Beispiel mit einem wasser- und UV-beständigen Sonnensegel und passenden Vorhängen in verschiedenen Farben aus.

Materialvergleich für Gartenlauben

Neben der Gartenlaube aus Eisen werden am Markt Modelle aus weiteren Materialien angeboten. Die unten stehende Tabelle gibt einen Überblick über die Eigenschaften:

Material Belastbarkeit Korrosionsbeständigkeit Haltbarkeit
Eisen massiv sehr hoch sehr gut sehr lange
Holz hoch gut lang
Kunststoff gering gut bis sehr gut gering

Eine Gartenlaube aus Eisen und ihre Vorteile

Gartenlauben aus Eisen sind höher Belastbar als Modelle aus Kunststoff oder Aluminium, zumindest sofern sie massiv ausgeführt sind. Wurden sie mit einer Beschichtung gegen Korrosion versehen, benötigen sie zudem keine regelmäßige Pflege. Das unterscheidet sie zum Beispiel von einer Gartenlaube aus Holz, die Sie im Normalfall zumindest alle paar Jahre neu streichen oder lasieren müssen, um ihren Verfall zu verhindern. Massiv ausgeführte Gartenlauben aus Eisen sind wetterfeste Pavillons, die zu jeder Jahreszeit draußen bleiben und in der Regel nur einmal aufgebaut werden, um dann an Ihrem Standort zu verbleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.